Dienstag, 10. Juni 2014

Kindheitserinnerungen reloaded

Jacobs Momente: Kindheitserinnerung als Kapsel
Vaternächte können mitunter ziemlich anstrengend sein, und so hat am Folgetag jeder seine eigene Methode, die Lebensgeister zu wecken oder wach zu halten. Nach einer kurzen Nacht ist es bei mir definitiv eine hohe Dosis Kaffee.

Kaffee ist seit meiner Kindheit mit Melitta-Filter und Jacobs-Kaffee verbunden. Jeden Morgen der Duft von frischem Kaffee, jeden Morgen Papa, der murmelte "der erste Schluck ist immer der beste" und regelmässig meine erfolglosen Versuche, auch einen Schluck dieses besonderen Getränks zu ergattern.

Der Filterkaffee wurde inzwischen sowohl zu Hause als auch im Büro längst vom Nespresso-System abgelöst, und das Traumpaar "Jacobs / Melitta" gerieten in Vergessenheit.

Heute nun der Flash Back: Ich halte Kapseln für die Nespresso-Maschine von Jacobs in meinen Händen! Kindheitserinnerungen, seid willkommen!

Bis heute hielt ich mich tagsüber mit der üblichen Büro-Plörre am Leben. Eine Nespresso-Maschine steht zwar bereit, aber die Kapsel-Bestellung über Internet war mir und meinen Mitstreitern zu mühsam. So haben wir einfach immer ein paar Kapseln für Gäste in Reserve, ansonsten muss Pulverkaffee reichen.

Nach einigen unschönen Angriffen auf meine Geschmacksnerven durch billige Nachahmerkapseln aus Discountern war ich gespannt, was die Königin der Kaffeebohne zu bieten hat. Und ich wurde nicht enttäuscht: Kaffee vom feinsten!

Und während ich zusammen mit einer Arbeitskollegin eine weitere Tasse geniesse, diskutieren wir über Produkte und Marken, die wir als Kinder kennengelernt haben und zum Teil noch immer benutzen: Elmex, Meister Propper (putzt so sauber, dass man sich drin spiegeln kann), Persil (da weiss man, was man hat), usw.

Und wir überlegen uns, welche Produkte und Marken unsere Kinder in 30 Jahren noch benutzen werden.

Pro-Tipp unter Männern: Kapseln gratis testen - Infos unter www.jacobsmomente.com 

Kommentare:

  1. Der Kapsel-Kaffee von Jacobs ist wirklich lecker. Nicht umsonst hat er beim Test von 20 Minuten Online den ersten Rang ergattert (http://www.20min.ch/finance/news/story/21947050). Heute ist aber eher ein kühles Bier angesagt, oder?

    AntwortenLöschen
  2. Am frühen Morgen schon ein Bier? ;-)

    Aber danke für den Hinweis auf den Test, habe ich nicht gesehen.

    AntwortenLöschen
  3. Wie passen die Kapseln in die Nespresso-Maschiene? Ich hatte schon Kapseln, die mann nur mit viel basteln in die Maschiene kriegte.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen. Die Kapseln von Jacobs passen perfekt (ich habe sie in zwei verschiedenen Geräten eingesetzt). Bei anderen Klonen hatte ich auch schon Probleme (Kapseln hielten nicht oder das Wasser floss um die Kapsel herum statt hindurch). Bei Jacobs aber kein Problem.

    AntwortenLöschen
  5. Morgen Männer! Ich kann nur bestätigen, was Markus schreibt: Die Kapseln passen auch bei meiner Nespresso-Maschine perfekt.
    Simon

    AntwortenLöschen